Ganzheitliche Zahnmedizin

Für die Größeren!
andpeggy
Beiträge: 18
Registriert: Di Nov 20, 2018 10:16 am

Ganzheitliche Zahnmedizin

Beitragvon andpeggy » Di Okt 08, 2019 3:37 pm

Hey!!

Mein Großer ist jetzt zweieinhalb und ich denke, langsam ist es Zeit, mit ihm zum Zahnarzt zu gehen. Viele Freundinnen haben mir empfohlen, einen Zahnarzt zu wählen, der nicht nur die Schulmedizin beachtet, sondern die ganzheitliche Zahnmedizin.

Macht das denn wirklich einen Unterschied? Was ist besser?

Janschgibananschgi
Beiträge: 22
Registriert: Di Nov 13, 2018 12:36 pm

Re: Ganzheitliche Zahnmedizin

Beitragvon Janschgibananschgi » Di Okt 08, 2019 3:59 pm

Hallo!

Zweieinhalb, na da hast du ja eh schon ein ganzes Stück hinter dir. Eins kann ich dir sagen: Es wird nicht leichter ;)

Der wesentliche Unterschied zwischen einem klassischen Zahnarzt der Schulmedizin und einem "ganzheitlichen" Zahnarzt ist jener, dass der Arzt, der ganzheitliche Zahnmedizin betreibt, die Mundhöhle nicht isoliert betrachtet, sondern den ganzen Körper miteinbezieht.

Ob das nun besser ist als die klassische Zahnmedizin lässt sich streiten. Probier vielleicht einfach beides aus. :)


Zurück zu „(Klein)kinderforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast